Skip to main content

endoSTORE® neo Lagerungsschranksystem für flexible Endoskope

 

Das innovative Lagerungsschranksystem endoSTORE® neo der ESCAD Medical schließt eine hygienisch kritische Lücke im Aufbereitungsprozess von flexiblen Endoskopen und setzt damit neue Maßstäbe in der Patientensicherheit.

 

 

Ein neuer Hygienemaßstab in der Lagerung und Trocknung flexibler Endoskope

  • Permanente Einzelkanalbelüftung verhindert Restfeuchtigkeit in den Kanälen
  • Jeder Endoskopkanal wird von trockener, gefilterter Druckluft durchströmt
  • Umluftmodul zur Außentrocknung
  • Kurze Trocknungszeiten
  • Partikelfilter mit Nennfiltrationsgrad 0,01 µm
  • Barcode Scanner für durchgehende Dateneingabe, Endoskop-Tracking, Patientenerfassung und Benutzerauthorisierung
  • Lagerungssystem für bis zu acht Endoskope
  • Durchreichefunktion, beidseitig bedienbar
  • Lagerzeitkontrolle für jeden Auszug
  • Störmeldungsmanagement

 

 

 

Ausgezeichnet durch Innovation und Design

Das Produkt „endoSTORE“ – das neuartige Lagerungssystem für flexible Endoskope - ist ausgezeichet mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg und dem red dot award.

Zur Auszeichnung

Funktionen

smart connect

  • Kommunikation zwischen Aufbereitungssystem und Lagerungssystem             über zentralen Server
  • Sicherheitsabfrage – Mit Sicherheit ein ruhiges Gewissen!                                           Das Lagerungssystem überprüft beim Einlegen den korrekt abgeschlos-         senen Aufbereitungszyklus des Endoskops.
  • Time-Tracking – Hält für Sie die Augen auf!                                                                   Die Zeit zwischen Abschluss des Aufbereitungszyklus und Einlegen des   Endoskops wird überwacht.

 

 

 

 

 

Belüftungssystem mit Oberflächentrocknung

Um eine optimale Außentrocknung der Endoskope zu gewährleisten, ist ein spezielles Belüftungssystem integriert. Der Volumenstrom verkürzt die Trocknungszeit deutlich. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sensorik - Klimaüberwachung zu jeder Zeit

Durch die Integration von Klimasensoren werden Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit im Schrank kontinuierlich gemessen und ausgewertet.                                

Sie liefern Informationen zum Trocknungsstatus der Endoskope.

Weist das Innenklima zu hohe Feuchtigkeit auf, wird eine zusätzliche       Belüftungsphase gestartet.

 

 

 

 

HIS Interface

Datenschnittstelle zwischen Hospital Information System (HIS) und Lagerungssystem.

Prozess- und Stammdaten werden als Parameter-File für das Kranken-hausinformationssystem ausgegeben und können in übergeordneten                 Systemen weiterverarbeitet werden.

 

 

 

 

 

 

Smart light

Auf einen Blick - wissen, was läuft

Die funktionale LED-Innenbeleuchtung im Schrank wechselt je nach Status die Farbe. Blau zeigt den aktiven Trocknungsprozess an, grün den abgeschlossenen Prozess und rot Störung.

 

 

 

 

 

 

 

Alarm Protection NEU!

Alarmsystem für Trocknungs- und Lagerungssysteme der ESCAD MEDICAL

Auch als Nachrüst-Set verfügbar!

mehr erfahren..

Label- und Netzwerkdrucker

Lagerung und Dokumentation mehrerer Endoskope in einem Lagerungsplatz (bspw. Bronchoskope)

Lagerung von Endoskopen in zentralen und dezentralen Schränken, Dokumentation aller Prozessschritte der verschiedenen Lagerorte

 

 

 

Technische Daten

Maße 60 x 190 x 54 cm 23.6 x 74.8 x 21.3 ''
Gewicht 145 kg (netto) 319,67 lbs (netto)
Betriebstemperatur +10 bis +40 °C 50 bis 104 °F
Leistung 75 W
Elektroanschluss 100-240 VAC, 50/60 Hz
Sicherung geräteseitig: T4A, hausseitig: 16 A
Luftanschluss Druckluftqualität ISO 8573-1:2010 Kl. 1.4.1
Druck 2-10 bar 29-145 psi
Bedarf <100 l/min (ANR) bzw. 17 l/min @ 5 bar <3.5 CFM (ANR) bzw. 0.6 CFM @ 77.5 psi
Nennweite (DN) 6 (1/4 ")
Schnittstelle RJ45 (10/100 Mbit)

 

 

 

Video

 

 

 

Systemlösung

MEDIVATORS Advantage Plus

Aufbereitung, Trocknung, Lagerung und Logistik in einem geschlossenen Kreislauf!

  • High-level Desinfektion in der Aufbereitungsmaschine MEDIVATORS® Advantage® Plus
  • Effizienter Endoskoptransfer mit Transportwagen und Transportkassetten
  • Der Kassetten-Anschlussblock garantiert sichere Verbindung und enorme Zeitersparnis
  • Die Reparaturkosten Ihrer Geräte reduzieren sich um ca. 25%
  • Sichere Lagerung im Lagerungsschrank endoSTORE®
  • Permanente Einzelkanalbelüftung verhindert Wiederverkeimung

Das Durchgangssystem ermöglicht einen geschlossenen Kreislauf zwischen Endoskopaufbereitung und Benutzung.

Downloads

endoSTORE® neo
Titel Datei
endoSTORE® Zertifikat prEN16442:2013 endoSTORE® Zertifikat prEN16442:2013 ESCAD-Medical-endoSTORE-neo-certificate-en16442.pdf
Dateigröße 355.28 KB
Download
endoSTORE® neo Planungsdaten (DXF) endoSTORE® neo Planungsdaten (DXF) endoSTORE_NEO_oneClick_planning_data_02.zip
Dateigröße 403.33 KB
Download
endoSTORE® neo: Flyer endoSTORE® neo: Flyer ESCAD_Medical_endoSTORE_neo_Flyer_DE_01.pdf
Dateigröße 1.13 MB
Download
endoSTORE® neo: Konformitätserklärung endoSTORE® neo: Konformitätserklärung ESCAD_MEDICAL_CE_Conformity_ENDODRY_160317.pdf
Dateigröße 180.08 KB
Download

ESCAD Medical GmbH | 2017 | Impressum | AGB